Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

15.01.2019 – 08:38

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth(tb): In der Zeit zwischen Sonntag, dem 13.01.2019, 15:30 Uhr und Montag, dem 14.01.2019, 06:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Ortsteil Heinde in der Straße Ostertor, Höhe Nr. 13.

Im genannten Zeitraum parkte der betroffene Pkw, ein weißer BMW, am rechten Fahrbahnrand vor der Grundstückseinfahrt zur Hausnummer 13. Als der Eigentümer dann am Morgen des 14.01.2019 das Fahrzeug wieder in Gebrauch nehmen wollte, stellte er fest, dass die linke Fahrzeugseite, hier der Kotflügel sowie der Außenspiegel, zerkratzt und eingedellt waren. Der Schaden wird auf etwa 1000.-EUR geschätzt.

Ein Verursacher hat sich nicht zu erkennen gegeben und zur Verkehrsunfallbeteiligung bekannt, sondern hat sich unerlaubt entfernt.

Wer Hinweise zu dieser Tat geben kann, melde sich bitte bei dem Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063-9010.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung