Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sicher durch die dunkle Jahreszeit - Ein Appell an Fußgänger und Radfahrer

Hildesheim (ots) - (jpm)Durch die dunkle Jahreszeit erhöht sich das Unfallrisiko insbesondere für Fußgänger und Radfahrer. Dunkle Bekleidung oder eine mangelhafte Fahrradbeleuchtung können Ursachen für folgenschwere Verkehrsunfälle sein.

Daher appellieren Herr Manfred Steinbrecher, Vorsitzender der Verkehrswacht Hildesheim, und Herr Polizeihauptkommissar Hans-Joachim Kliem, Verkehrssicherheitsberater der Polizei Hildesheim, vorzubeugen.

Mittlerweile gibt es diverse Möglichkeiten, um als Fußgänger oder Radfahrer im Dunkeln besser wahrgenommen zu werden. Dazu gehören z.B. reflektierende Jacken und Mützen, Leuchtwesten, Reflektorstreifen oder reflektierende Buttons, die sich an Rucksäcken, Taschen oder der Bekleidung anbringen lassen.

Gerade ältere Personen, die nicht mehr so "beweglich" sind wie jüngere und die unter Umständen auf Gehhilfen angewiesen sind, sollten für andere Verkehrsteilnehmer gut wahrnehmbar sein. Dunkle Kleidung sollte möglichst vermieden werden. Reflektoren an Kleidung und Gehhilfen können Unfälle vermeiden. Vielleicht wären diese Gegenstände ein gutes Weihnachtsgeschenk für ältere Angehörige.

Ferner ist eine funktionierende Beleuchtung an Fahrrädern nicht nur gesetzlich vorgeschrieben sondern auch unabdingbar, um im Dunkeln von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen zu werden.

Fahrradhelme erhöhen die Sicherheit von Radfahrern um ein vielfaches, auch wenn sie vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben sind.

Eltern sollten dafür Sorge tragen, dass ihre Kinder stets gut sichtbar im Straßenverkehr unterwegs sind.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: