Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - Sarstedt (Sti). Am 13.09.2018 ist es gegen 15.45 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe Marktes am Moorberg in Sarstedt zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein schwarzer Pkw ist beim Ausparken gegen einen anderen geparkten Pkw gestoßen. Nach dem Zusammenstoß ist die Verursacherin aus ihrem Pkw ausgestiegen und hat den Schaden an dem anderen Pkw begutachtet. Danach ist sie wieder in ihren Pkw eingestiegen und hat sich mit diesem in Richtung Hotteln entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt die Polizei Sarstedt, unter der Telefonnummer 05066 / 985-115, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: