Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

13.09.2018 – 10:21

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf

Hildesheim (ots)

(ji) Am Mittwoch, dem 12.09.18, in der Zeit von 14.15 Uhr bis 14.30 Uhr, befuhr ein 82jähriger Pkw-Fahrer mit seinem grünen Geländewagen der Marke Volvo die Landesstraße 485. Auf dem Streckenabschnitt von Sibbesse nach Alfeld soll der Pkw-Fahrer mehrfach mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr gefahren sein, wodurch entgegenkommende Fahrzeuge stark abbremsen und ausweichen mussten, um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Zur weiteren Klärung der Gesamtumstände werden Verkehrsteilnehmer, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, gebeten, sich umgehend im Polizeikommissariat Alfeld, Tel. 05181-91160, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim