Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannte Täter sprühen Hakenkreuze

Hildesheim (ots) - Schellerten / Dinklar (web) - Die Polizei Bad Salzdetfurth sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung, die sich im Bereich des Sportplatzes in Dinklar zugetragen hat.

In der Zeit von Sa. 19.05 - 19 Uhr bis So. 20.05. - 08:30 Uhr wurde von unbekannten Täter die Gebetsstätte der Pfarrgemeinde St. Nikolaus Ottbergen beschädigt. Die Gebetsstätte befindet sich im Bereich des Sportplatzes Dinklar, am Ende der Straße "Auf der Wiese". Der oder die unbekannten Täter besprühten u. a. Wände mit "Hakenkreuzen" und weiteren Schriftzügen. Zu dem wurde ein Schaufenster bzw. eine Scheibe eingeschlagen. Die Schadenssumme ist derzeit nicht bekannt, sie dürfte aber nicht unerheblich sein. Mögliche Zeugen bzw. Personen die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich an die Polizei Bad Salzdetfurth unter Tel.: 05063-9010 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: