Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fritteusenbrand im Imbiß

Hildesheim (ots) - Elze: Am Donnerstag, d. 17.05.2018, 09:00 Uhr, kommt es im Imbiß Papendahlweg, Elze,zu einem Brand. Ausglöst wurde dieser mit großer Wahrscheinlichkeit durch die überhitze Fritteuse. Das Feuer konnte gelöscht werden durch anwesende Gäste mittels einer Decke. Zu einem Personen- und Gebäudeschaden kam es nicht. Lediglich verschiedene weitere Küchenutensilien kamen zu Schaden.Eingesetzt war die freiwliige Feuerwehr aus Elze/Mehle/Wülfingen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: