Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

12.03.2018 – 08:52

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mofa-Fahrer gestürzt

Hildesheim (ots)

Wie erst jetzt bekannt geworden ist, kam es bereits am letzten Mittwoch gegen 06.45 h (07.03.18) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60 jähriger Mofa-Fahrer aus Elze gestürzt ist und sich verletzt hat. Dieser ist aus der Oeseder Straße auf die Stettiner Straße gefahren, als ihm von einem älteren roten VW mit Hamelner Kennzeichen, welcher von links heranfuhr, die Vorfahrt genommen worden ist. Dadurch kam der Mofa-Fahrer zu Fall. Wer Angaben zu dem roten VW machen kann sollte sich bei der Polizei Elze (05068/93030) melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim