Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

30.06.2016 – 12:07

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Hildesheim (ots)

Algermissen (Fre.) In der Zeit vom 29.06.2016 - 30.06.2016, 06:30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekanntes Verursacherfahrzeug einen auf dem linken Seitenstreifen der Kolpingstraße, Rtg. Hildesheimer Straße, geparkten LKW Ducato. Geschädigt ist eine 21-jährige Fahrzeughalterin aus Uetze. Der LKW wurde auf der rechten Fahrzeugseite in knapp 2m Höhe beschädigt. Schadenshöhe ca. 2000,-Euro. Mögliches Verursacherfahrzeug könnte ein LKW oder ein landwirtschaftliches Fahrzeug mit Anbaugerät gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim