Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

28.09.2015 – 16:30

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebstahl von Baumaterialien

Hildesheim (ots)

Diebstahl von Baumaterialien Sarstedt (Ko.). In dem Zeitraum von Donnerstag den 24.09.2015, gegen 16:00 Uhr, bis Montag den 28.09.2015, gegen 10:00, sind eine Vielzahl von Alubaustützen, welche vor einem Rohbau in der Straße Am Sonnenkamp / Neubaugebiet abgelegt gewesen waren, entwendet worden. Aufgrund der Masse ist davon auszugehen, dass zum Abtransport der Stützen ein zumindest Kleintransporter oder gar Lkw verwendet worden ist. Die Höhe des entstandenen Schadens lässt sich zur Zeit noch nicht beziffern. Die Polizei bittet nun Zeugen, die in dem bestimmten Tatzeitraum verdächtige Fahrzeuge im Bereich des Neubaugebietes wahrgenommen haben, sich unter der Telefonnummer 05066-985-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung