Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

17.08.2014 – 10:19

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld/Freden Fahrzeug überschlägt sich

Hildesheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagabend (16.08.2014) gegen 22.30 Uhr, auf der L 486 zwischen Freden und Meimerhausen. Ein 20-jähriger Fredener kam beim Durchfahren einer Linkskurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug. Am PKW entstand mit ca. 1.000,- Euro Totalschaden. Glücklicherweise wurden weder der Fahrzeugführer, noch seine 3 Mitfahrer bei dem Unfall verletzt./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim