Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Außenspiegel abgefahren

Hildesheim (ots) - HARSUM (BD). Am 20.02.2014 ereignete sich in der Zeit von 11:00 bis 12:30 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in der Konrad-Adenauer-Straße gegenüber einer Arztpraxis. Eine 42-jährige Borsumerin hatte ihren Pkw Renault Clio halb auf dem Gehweg in Fahrtrichtung Asel abgestellt. Bei ihrer Rückkehr musste sie feststellen, dass der Fahreraußenspiegel abgerissen worden war. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug muss beim Vorbeifahren gegen den Außenspiegel gefahren sein und hatte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können werden gebeten, sich mit der Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: