Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung vom Wochenende

Bergstraße (ots) - Bensheim - Wohnungsinhaber überrascht Einbrecher

In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz vor Mitternacht, wurde der Bewohner einer Wohnung im Bereich Schwanheimer Straße / Tannenbergstraße durch einen ungebetenen Gast geweckt. Der bisher noch unbekannte Täter hatte ein gekipptes Fenster genutzt und war gerade dabei in die Wohnung einzusteigen, als er von dem überraschten Wohnungsinhaber angesprochen wurde. Der Täter ergriff sogleich die Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte bisher nicht zur Ergreifung des Täters. Der Täter soll auffallend schlank und etwa 180 cm groß gewesen sein. Er trug dunkle Kleidung sowie eine schwarze Mütze und führte einen schwarzen Rucksack mit. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Kripo in Heppenheim unter 06252/706-0 oder an die Polizei Bensheim und 06251/8468-0.

Groß-Rohrheim - Einbrüche in Mehrfamilienhaus

Gleich zwei Wohnungen waren das Ziel eines Einbrechers am Freitag Nachmittag in der Straße In den Elf Morgen. Der noch unbekannte Täter war, nachdem er eine Balkontür aufgehebelt hatte, zunächst in die erste Wohnung eingedrungen und konnte anschließend noch in eine darüber gelegene Wohnung gelangen. Nach seiner Tat flüchtete er mit geringer Beute. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann sich mit dem Kommissariat 21 in Heppenheim unter 06252-706-0 oder mit der Polizei in Lampertheim unter 06206-94400 in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
PHK Bernd Tobler
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Heppenheim
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: