Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (dei) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Mittwoch, den 28.08.2013, zwischen 14:50 Uhr und 15:20 Uhr, Parkdeck der Fa. Kaufland, Sedanstraße 16, 31061 Alfeld.

Ein 18-jähriger Alfelder parkte seinen schwarzen Pkw ( VW Lupo ) zur o.g. Zeit auf dem Parkdeck. Als er nach einem Einkauf zu seinem Pkw zurückkam, stellte er Kratzer am hinteren linken Stoßfänger fest ( ca. 500 ,- Euro Schaden ). Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: