Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

07.11.2012 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Sperriges Diebesgut abtransportiert

Düren (ots)

Bislang unbekannte Täter brachen im Laufe des Dienstags in eine Gaststätte in der Eberhard-Hoesch-Straße ein. Um die von ihnen mitgenommene Beute transportieren zu können, bedurfte es vermutlich umfangreicher Vorbereitungen.

Über den Hof und durch eine rückseitig gelegene Tür gelangten Diebe in der Zeit zwischen 02:00 Uhr und 17:00 Uhr in das Gebäude. Dabei mussten sie auch gewaltsam vorgehen. Im Schankraum wurden dann neben Bargeld, einem Fernsehgerät und einer Kaffeemaschine auch drei Spielautomaten entwendet. Das Gewicht, die Größe und die Menge des Diebesguts lassen darauf schließen, dass die Einbrecher mit einem oder mehreren Fahrzeugen mit entsprechender Ladefläche zum Tatort angereist waren, um den Transport der widerrechtlich angeeigneten Waren durchzuführen. Der entstandene Schaden wird auf mehr als 5000 Euro geschätzt.

In der Gaststätte konnte die Polizei Spuren und Beweismaterial feststellen und sichern. Zeugen, die in dem genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung