Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

15.11.2012 – 21:45

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Verkehrsunfallflucht

Harsum (Ko). Am 15.11.2012 ,gegen 14:20 Uhr, wollte ein 48 Jähriger Harsumer mit seinem Fahrrad von der Straße Nordkamp in den Koppelweg einbiegen. Ein Kraftfahrzeugführer, der den Koppelweg in Richtung Breite Straße befuhr, hat im Einmündungsbereich zur Straße Nordkamp dem Radfahrer seine Vorfahrt genommen. Der Radfahrer konnte durch eine durchgeführte Gefahrenbremsung eine Kollision mit dem Fahrzeug vermeiden, kam aber zu Sturz. Dadurch zog er sich eine Verletzung am rechten Unterarm zu. Der Pkw setzte seine Fahrt unvermittelt fort. Bei dem unfallverursachendem Fahrzeug soll es sich um einen blauen "japanischen" Kleinwagen gehandelt haben. Die Polizei Sarstedt bittet nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05066-985-0 in Sarstedt oder bei der Polizei in Harsum unter der Telefonnummer 05127-902961 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim