Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

07.10.2010 – 12:21

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schwerer Verkehrsunfall endet halbwegs glimpflich
Vollsperrung der B1 für 2 Stunden

Hildesheim (ots)

(clk.) Eine schwerverletzte und zwei leichter verletzte Personen forderte heute früh, Donnerstag, 07.10.2010, gegen 09:00 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 zwischen dem Abzweig Hildesheim Sorsum und Hi.-Himmelsthür. Eine 18-jährige junge Frau aus Nordstemmen fuhr mit ihrem Pkw Citroen in Richtung Hildesheim. Dabei kam sie aus nicht bekannten Gründen, vermutlich aber aufgrund eines Fahrfehlers, auf dem zweispurigen Streckenbereich von ihrer Fahrbahnseite ab und fuhr auf die Gegenfahrbahn. Hier kam ihr ein 18-Tonner Lkw Daimler-Benz entgegen. Dieses Fahrzeug wurde von einem 61 Jahre alten Berufskraftfahrer gefahren. Der Mann versuchte noch ein Ausweichmanöver. Das hatte den Erfolg, dass die junge Frau etwa 2 Meter hinter der Vorderachse in den Lkw fuhr und hier vom montierten Unterfahrschutz abgewiesen wurde. Letztendlich prallte sie dann frontal gegen einen dem LKW folgenden Pkw Pkw Seat. Dieses Fahrzeug wurde von einem 43-jährigen Mann gefahren. Die drei Fahrzeuge standen quer auf der Fahrbahn, Betriebsmittel liefen aus. Die Polizei richtete daher von 09:00 bis 11:15 Uhr zur Unfallaufnahme und zu den Bergungsarbeiten eine Vollsperrung ein. Der Verkehr wurde von der B1 abgenommen und über Umleitungsstrecken geführt. An allen drei Fahrzeugen entstand nach ersten Feststellungen Totalschaden. Insbesondere am Lkw durch einen Achsschaden sowie Beschädigungen an der Bremsanlage. Die 18-jährige wurde mit Prellungen und Schürfwunden in ein Hildesheimer gebracht, wo sie zunächst stationär aufgenommen worden ist. Die beiden männlichen Fahrzeugführer sind nur leichter verletzt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell