Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Körperverletzung

    Hildesheim (ots) - Am 04.10.2008, geg. 05:25 h, hielt sich ein 22-jähriger Einwohner aus Despetal mit seinem Bekannten auf einem Parkplatz an der Borsigstraße auf. Ebenfalls aufhältig war dort ein 26-jähriger Alfelder der sich ebenfalls in Begleitung eines Bekannten befand. Als der Despetaler zu den beiden anderen Personen schaute, kam der Alfelder auf ihn zu und schlug ihm ohne Grund vehement mit einer Faust in das Gesicht, wodurch es wahrscheinlich zu einer Nasenbeinfraktur kam. Außerdem fing die Nase sofort an stark zu bluten. Das Opfer wurde durch einen Rettungswagen zur ambulanten Behandlung dem Alfelder Krankenhaus zugeführt.

    Anzumerken ist, das beide Personengruppen keinerlei Beziehungen zu einander haben/hatten und sich vorher noch nie gesehen hatten.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: