Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

15.08.2008 – 14:54

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Staubsaugergerät/Hochdruckreiniger einer Tankstelle in Sarstedt (fm)

    Hildesheim (ots)

Ein unbekannter Täter öffnete im Tatzeitraum vom 14.08.08 bis 15.08.08 Uhr gewaltsam mit einem Schneidegerät (Bolzenschneider?) ein Staubsaugergerät der Aral-Tankstelle an der Hildesheimer Str. in Sarstedt. Außerdem wurde vom Hochdruckreiniger die Münzeinrichtung aufgebrochen. Der Schaden an den Geräten wurde mit ca. 500 Euro angegeben. Die Höhe des entwendeten Geldes mit weniger als 10 Euro. Hinweise bitte fernmündlich an die Polizei in Sarstedt (05066-9850) melden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung