Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Pkw rutscht in Zivilwagen der Polizei Betheln (Wei)

    Hildesheim (ots) - Am Sa., 14.06.08, geg. 13:12 Uhr befuhr eine 41jährige Gronauerin mit einem VW Golf die L 480 in der Gemarkung Betheln. Dort wurde ihr von der Polizei Haltesignal gegeben, nachdem sie mittels einer Lasermessung als zu schnell fahrend festgestellt wurde. Offensichtlich bremste die Fahrerin zu stark ab, so dass der Pkw auf der regennassen Fahrbahn in Rutschen geriet und gegen den Zivilwagen prallte. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: