Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 64jähriger Sarstedter fährt ohne Versicherungsschutz

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (BD). Am 05.04.2008 um 01:45 Uhr, kam einer Polizeistreife auf der Voss-Straße ein Pkw Daimler Chrysler entgegen. Den Beamten war bekannt, dass das Fahrzeug zur Entstempelung ausgeschrieben war, weil kein Versicherungsschutz mehr bestand. Die Beamten verfolgten den Pkw und konnten ihn kurz darauf anhalten. Am Steuer saß der 64jährige Halter aus Sarstedt. Auf Vorhalt räumte der Sarstedter ein, die Versicherungssumme eventuell nicht entrichtet zu haben. Die Beamten entstempelten daraufhin die Kennzeichen am Pkw und untersagten ihm die Weiterfahrt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: