Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

10.04.2019 – 15:21

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: - Mercedeslack bei Aldi zerkratzt - geparkten Twingo in Bicken gerammt und abgehauen - Pferde von Koppel gehetzt - Kawasaki in Bechlingen gestohlen -

Dillenburg (ots)

   -- 

Dillenburg: Lack verkratzt -

Einen Schaden von rund 1.200 Euro ließen Unbekannte im Lack einer grauen B-Klasse zurück. Der Benz stand am Dienstag (09.04.2019) auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in der Kasseler Straße. Mit einem spitzen Gegenstand trieben die Täter Kratzer in den Lack der Fahrer- und Beifahrerseite. Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Mitttenaar-Bicken: Geparkten Twingo gerammt -

In der Nacht von Donnerstag (04.04.2019) auf Freitag (05.04.2019) vergangene Woche prallte ein unbekannter Fahrzeugführer gegen einen in der Weiherbachstraße geparkten Twingo und machte sich anschließend aus dem Staub. Der weiße Renault stand zwischen 20.10 Uhr und 09.15 Uhr in Fahrtrichtung Hindenburgstraße, in Höhe der Hausnummer 13, am rechten Fahrbahnrand. Aus bisher nicht bekannten Gründen prallte der flüchtige Unfallfahrer gegen die vordere Stoßstange und ließ einen Schaden von rund 1.000 Euro zurück. Hinweise zum Unfallfahrer oder dessen Fahrzeug nimmt die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050 entgegen.

Ehringshausen-Dreisbach: Pferdekoppel beschädigt / Tiere gehetzt -

Nachdem sich Unbekannte an einer Pferdekoppel bei Dreisbach zu schaffen gemacht hatten, bittet die Herborner Polizei um Mithilfe. Die Koppel liegt zwischen der Grundmühle und Dreisbach. Im Zeitraum von Montag (08.04.2019), gegen 07.00 Uhr bis Dienstag (09.04.2019), gegen 06.40 Uhr zogen Unbekannte mehrere Pfähle der Umzäunung heraus, rissen das Weidezaungerät von den Kabeln und versenkten die Batterie in einem Wasserkübel. Vermutlich hetzten die Unbekannten die Pferde, die aus der Koppel flüchteten. Die Tiere sind offensichtlich nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Zeugen, die die Täter beobachteten oder sonst Angaben zu deren Identität machen können, werden gebeten sich unter Tel.: (02772) 47050 mit der Herborner Polizei in Verbindung zu setzen.

Aßlar-Bechlingen: Kawasaki in der Borngasse gestohlen -

Aus einem Vorgarten in der Borngasse ließen Diebe eine grüne Kawasaki mitgehen. Zwischen Dienstagabend (09.04.2019), gegen 22.00 Uhr und Mittwochmorgen (10.04.2019), gegen 08.00 Uhr knackten die Täter das Lenkerschloss und brachten die rund 6.000 Euro teure Maschine mit dem Kennzeichen LDK-ZR 13 in Sicherheit. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Diebe beobachtet? Wer kann Angaben zum Verbleib der grünen "Ninja ZX 10R" machen? Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell