Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

09.01.2019 – 08:50

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: 59-jährige Fußgängerin stirbt an schweren Unfallverletzungen

Dillenburg (ots)

Aßlar-Werdorf -

Heute Morgen (09.01.2019) erlag eine Fußgängerin im Krankenhaus nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw ihren schweren Verletzungen. Gegen 05.50 Uhr wurden die Rettungskräfte durch Zeugen alarmiert. Auf der Hauptstraße waren die 59-Jährige und ein Renault Twingo zusammengeprallt. Momentan geht die Polizei davon aus, dass die Aßlarerin auf der Fahrbahn von dem Renault erfasst wurde. Die 19-jährige Aßlarerin im Twingo erlitt einen Schock. Der genaue Unfallhergang ist derzeit nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft hat zur Rekonstruktion des Unfalls einen Sachverständigen beauftragt.

Die Hauptstraße in Werdorf ist während der Sachverständigenarbeiten voll gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten die B 277 weiträumig zu umfahren.

Guido Rehr, Pressesprecher.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei
Twitter: www.twitter.com/polizei_mh
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill