Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall mit zwei PKW und Linienbus in Kray, eine Person leicht verletzt

FW-E: Verkehrsunfall mit zwei PKW und Linienbus in Kray, eine Person leicht verletzt
Verkehrsunfall Heinrich-Sense-Weg

    Essen (ots) - Kray, Heinrich-Sense-Weg Ecke Joachimstraße, 01.03.2007, 10.20 Uhr

    Aus noch nicht geklärter Ursache sind heute Morgen in Kray zwei PKW kollidiert. Eine Mercedes-Limousine und ein Chevrolet-Pick-Up stießen im Kreuzungsbereich Heinrich-Sense-Weg und Joachimstraße zusammen, der Pick-Up schleuderte anschließend gegen einen Linienbus der Essener-Verkehrs-AG. Der Bus war nur mit wenigen Fahrgästen besetzt, sie blieben alle unverletzt. Lediglich der 62-jährige Fahrer musste notärztlich versorgt werden, ein Transport ins Krankenhaus war nicht erforderlich. Auch der Fahrer des Mercedes (53 Jahre alt) und der 42 Jahre alte Fahrer des Chevrolet blieben unverletzt. Der Verkehr im Bereich des Krayer Marktes wurde erheblich beeinträchtigt. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: