Feuerwehr Essen

FW-E: Brennender PKW in Feuerwehrzufahrt

    Essen (ots) - Südviertel, Gärtnerstraße 11, 9. September 2005, 8.05 Uhr

    Ein Alfa-Romeo wurde heute morgen ein Raub der Flammen. Das Fahrzeug war im Wendehammer vor dem Berufskolleg Gärtnerstraße unvorschriftsmäßig in einer Feuerwehrzufahrt abgestellt. Die Feuerwehr hatte den Brand rasch gelöscht. Aufwändiger gestaltete sich die Kontrolle des angrenzenden Kollegs. Die Strahlungswärme des Feuers hatte im Erdgeschoss des Objektes einen Rollladen beschädigt, Brandrauch war eingedrungen. Mit einem Messgerät musste das Gebäude vollständig auf Schadstoffe überprüft werden, die Messergebnisse waren negativ. Menschen kamen nicht zu Schaden, an dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Brandursache ist nicht bekannt. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: