Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Essen

05.09.2017 – 23:45

Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall - acht Verletzte - sechs beteiligte PKW

FW-E: Verkehrsunfall - acht Verletzte - sechs beteiligte PKW
  • Bild-Infos
  • Download

Essen-Stadtmitte, BAB 40 in Höhe Hauptbahnhof, 05.09.2017, 21:57 Uhr (ots)

Gegen kurz vor 22 Uhr kam es auf der BAB 40 in Fahrtrichtung Bochum kurz hinter dem Ruhrschnellwegtunnel zu einem Verkehrsunfall mit sechs beteiligten PKW. Dabei wurden acht Personen verletzt; eingeklemmt wurde niemand. Nach notärztlicher Sichtung und Versorgung wurden die Patienten mit Rettungswagen in verschiedene Essener Krankenhäuser transportiert. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme blieb die A 40 in Fahrtrichtung Bochum voll gesperrt. Die Polizei leitete den kompletten Verkehr vor dem Tunnel auf die Holsterhauser Straße ab. (md)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Michael Dörr
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 228233
E-Mail: michael.doerr@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell