PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Essen mehr verpassen.

09.07.2014 – 17:53

Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall A 52 - ein Verletzter und Laupendahler Land Str. - ein Verletzter

Essen (ots)

Innerhalb weniger Stunden ereigneten sich im Stadtgebiet zwei schwere Verkehrsunfälle mit verletzten Personen:

Rüttenscheid, BAB 52 FR Düsseldorf, 09.07.2014 12:58 Uhr. Zwischen den Anschlussstellen Essen-Bergerhausen und Essen-Rüttenscheid verlor ein Fahrer auf der regennassen Fahrbahn der A52 die Kontrolle über seinen PKW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Erst ein Baum konnte seine Fahrt stoppen. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte war der Fahrer bereits aus seinem Fahrzeug befreit und andere Verkehrsteilnehmern leisteten Erste Hilfe. Nach notärztlicher Untersuchung wurde er einem geeigneten Krankenhaus zugeführt. Nachdem die in die Fahrbahn reichenden Äste des durch den Unfall entwurzelten Baumes entfernt waren, übernahm die Autobahnpolizei die Einsatzstelle. (md)

Gute zwei Stunden kam auf der Laupendahler Landstr., auf ebenfalls regennasser Straße, eine PKW von der Straße ab und blieb auf der Seite im Uferbereich der Ruhr liegen. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte hatten auch hier zwei Verkehrsteilnehmer den Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit und leisteten Erste Hilfe. Der anwesende Notarzt untersuchte den Fahrer und begleitete die verletzte Person ins Krankenhaus. Da das verunfallte Fahrzeug in der Uferzone der Ruhr lag, wurde das Fahrzeug durch die Feuerwehr aus dem Graben gehoben und seitlich auf der Straße abgestellt. Somit wurde sichergestellt, das keine Betriebsstoffe des Fahrzeuges in Ruhr gelangen konnten. Die Polizei übernahm die Einsatzstelle und sicherte das Unfallfahrzeug ab. (PG)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Peter Grafenschäfer
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: peter.grafenschaefer@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen
Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen