Feuerwehr Essen

FW-E: Sechs Pkw ausgebrannt, Feuer auf dem Gelände eines Autohändlers

    Essen (ots) - Altenessen-Süd, Pielsticker Straße /Inselstraße, 09.03.2009, 02.47 Uhr

    In den Morgenstunden sind auf dem Gelände eines Autohändlers in Altenessen-Süd sechs Pkw vollständig ausgebrannt. Als die Einsatzkräfte, 35 Mann aus Berufs- und Freiwillige Feuerwehr, eintrafen, gab es mehrfach dumpfe, laute Geräusche: Reifen platzten durch die Hitzeeinwirkung. Neben den sechs vollständig zerstörten Fahrzeugen wurden benachbart stehende Wagen durch Wärmestrahlung beschädigt. Insgesamt kamen drei Rohre zum Einsatz, ein Übergang des Feuers auf weitere Fahrzeuge ließ sich verhindern. Menschen wurden nicht verletzt, Brandursache und Höhe des Sachschadens stehen noch nicht fest. Die Polizei ermittelt. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: