Feuerwehr Essen

FW-E: Verkehrsunfall mit zwei PKW, eine Person verletzt

    Essen (ots) - Kray, Krayer Straße Höhe Burgundenweg, 24.10.2007, 10.28 Uhr

    Bei einem Verkehrsunfall mit zwei PKW im Kreuzungsbereich Krayer Straße und Burgundenweg ist der 57-jährige Fahrer einer Mercedes-Limousine verletzt, aber entgegen einer ersten Meldung nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Er wurde notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Der zweite Fahrer, ein 81 Jahre alter Rentner, der nach eigenen Angaben seit April 1957 unfallfrei gefahren ist, blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Blechschäden, vorsichtshalber klemmten die Einsatzkräfte beide Fahrzeugbatterien ab. Der Verkehr wurde im Bereich der Unfallstelle kurzfristig beeinträchtigt. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: