Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

22.05.2019 – 09:52

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Fahren ohne Helm, Versicherungsschutz und ohne Fahrerlaubnis

Wolfsburg (ots)

Schöningen, Bauernstraße 21.05.2019, 16.20 Uhr

Nicht schlecht staunte eine Funkstreifenbesatzung der Polizei, als sie am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr die Bauernstraße aus Richtung Neumärker Straße in Richtung der Straße Rosenwinkel befuhr. Unweit vor ihnen fuhr ein junger Mann auf einem Motorroller an dem kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Zudem trug der Fahrer keinen erforderlichen Schutzhelm. Die beiden Kommissare stoppten den Rollerfahrer und kontrollierten ihn und dessen Gefährt. Dabei handelte es sich um einen 18 Jahre jungen Mann aus Schöningen, der ein Kleinkraftrad mit sich führte. Der junge Mann gab zu, den Roller nicht versichert zu haben. Ferner sei er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Der junge Mann wird sich neben der Ordnungswidrigkeit ohne Helm gefahren zu sein auch noch wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell