Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

19.05.2019 – 10:41

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Betrunkener Radfahrer fährt Fußgängerin an

Wolfsburg (ots)

Am Samstagnachmittag, 18.05.19, gegen 16:15 Uhr, kam es in der Porschestraße zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin. Dabei wurde die 36-jährige Fußgängerin aus Wolfenbüttel verletzt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Wolfsburg verbracht. Der 33-jährige Fahrradfahrer aus Wolfsburg erlitt lediglich leichte Schürfverletzungen. Da er angab, Alkohol getrunken zu haben, wurde durch die Polizei ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Atemalkoholwert von 2,54 Promille. Daraufhin wurde bei dem Unfallverursacher eine Blutentnahme durchgeführt und die anschließende Weiterfahrt mit dem Fahrrad untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg