Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

20.12.2018 – 09:45

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Wohnhaus - Besitzer im Urlaub

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, OT Fallersleben, Otto-Heinrichs-Straße 19.12.2018, 14.05 Uhr - 17.15 Uhr

Die urlaubsbedingte Abwesenheit der Hauseigentümer nutzten Unbekannte aus, um in deren Domizil in der Otto-Heinrichs-Straße einzubrechen. Die Tat ereignete sich am Mittwoch zwischen 14.05 Uhr und 18.15 Uhr. Ein Nachbar hatte den Einbruch bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Ermittler nahmen den Tatort auf und rekonstruierten den Hergang. Demnach gelangten unbekannte Täter von der Straße her auf das Grundstück. Hier begaben sie sich an die rückwärtige Gebäudeseite und öffneten gewaltsam die Terrassentür. Anschließend begaben sie sich ins Innere des Gebäudes und betraten sämtliche Räume. Hier durchsuchten sie Schubladen und Schränke nach sich lohnender Beute. Was sie dabei erbeuteten und wie hoch der angerichtete Gesamtschaden ist, werden die weiteren Ermittlungen ergeben. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn, Anwohner oder Autofahrer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise an die Polizei in Fallersleben oder die Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg