Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

28.09.2018 – 13:49

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Trickdiebe greifen in Ladenkasse - Polizei warnt und sucht Zeugen

Wolfsburg (ots)

Königslutter, Marktstraße 27.09.2018, 12.00 Uhr

Die Polizei in Königslutter warnt vor zwei Trickdieben, die am Donnerstagmittag in einem Blumengeschäft in der Marktstraße in die Kasse griffen und einen dreistelligen Geldbetrag entwendeten. Die Tat ereignete sich zwischen 12.00 Uhr und dauerte nur wenige Minuten lang an. Dabei lenkte einer der Täter die Angestellte ab, indem er sie in ein Gespräch verwickelte und vor das Geschäft zu den Außenauslagen lockte. In der Zeit schlich sich ein zweiter Täter ins Ladeninnere und öffnete die Registrierkasse und entnahm daraus unbemerkt das Bargeld. Anschließend verschwanden die beiden Männer. Die beiden Täter waren männlich, etwa 180 cm groß und zwischen 25 und 30 Jahren alt. Sie waren von schlanker Statur und hatten ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild. Ein Täter hatte kurze blonde Haare und sprach mit osteuropäischem Akzent. Bekleidet war er mit einer Jeans und dunkler Oberbekleidung. Der zweite Täter hatte kurze schwarze Haare, trug eine Jeans und eine dunkelblaue Steppweste. Möglicherweise sind die beiden Trickdiebe noch in anderen Geschäften vorstellig geworden oder sind anderen Kunden oder Passanten aufgefallen. Hinweise an die Polizei in Königslutter, Rufnummer 05353/94105-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung