Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

15.04.2019 – 09:03

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 15.04.2019

Salzgitter (ots)

PKW zerkratzt

Unbekannte Täter zerkratzten zwischen Samstag, 21:00 Uhr, und Sonntag, 10:55 Uhr, einen in der Suthwiesenstraße in Salzgitter- Lebenstedt abgestellten Daimler Chrysler. Es wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.700 Euro verursacht.

Schaufensterscheibe beschädigt

Vermutlich mittels einer Glasflasche beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Marktstraße in Salzgitter- Bad, in dem er diese gegen das Fenster schmiss. Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, 17:30 Uhr, und Sonntag, 12:00 Uhr. Die Schadenshöhe beträgt ca. 750 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung