Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

14.04.2019 – 10:43

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariat Peine vom 14.04.2019

Peine (ots)

Wohnungseinbrüche in Vöhrum und Neubrück. Im Zeitraum zwischen Donnerstag, dem 11.04. und Samstag, 13.04.2019, verschaffte/n sich bislang unbek. Täter durch Aufhebeln einer Terrassentür unbefugt Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Weißdornstraße in Peine-Vöhrum. Der/die Täter entwendeten diversen Schmuck und Uhren in einem Wert von ca. 1400 Euro.

Am Samstag, 13.04.2019, wurde die Polizei Peine zu einem weiteren Tatort nach Wendeburg OT Neubrück gerufen. Dort gelangten bislang unbek. Täter durch Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Schlossgarten" und entwendeten diverse Sammlermünzen. Der Einbruch ereignete sich vermutlich am 13.04.2019, zwischen 08:30 und 16:30 Uhr. Zur Tatzeit befanden sich die Bewohner im Urlaub. Eine genaue Schadenshöhe konnte noch nicht eingeschätzt werden. Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 9990 entgegen.

Einbruch in Lebensmitteldiscounter in Abbensen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 13.04.2019, ca. 23:00 Uhr - 14.04.2019, ca. 00:10 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in einen Lebensmittel-Discounter NETTO in Edemissen OT Abbensen. Der/die bislang unbek. Täter öffneten an einer Stelle das Dach des Gebäudes, gelangten über die Zwischendecke in die Räume des Marktes und entwendeten eine unbestimmte Menge Tabakwaren. Nach einer ersten Einschätzung beläuft sich der Gesamtschaden auf ca. 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 9990 entgegen.

Sachbeschädigung auf ehem. Elmeg-Gelände. Im Zeitraum zwischen Freitag, 05.04.2019, 16:00 Uhr und Samstag, 13.04.2019, 10:00 Uhr hebelte/n bislang unbekannte/r Täter das Tor einer alten Lagerhalle auf dem ehem. Elmeg-Industriegelände an der Vöhrumer Straße in Peine auf. An fünf darin gelagerten Tanks mit Melasse wurden die Hähne aufgedreht, woraufhin sich die ca. 4400 Liter Zuckerrübensaft auf dem Boden der Lagerhalle verteilten. Der Sachschaden wird auf ca. 1300 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 9990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter