PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

02.11.2018 – 12:15

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter
Peine
Wolfenbüttel vom 02.11.2018 Bereich Salzgitter Bereich Baddeckenstedt

Salzgitter (ots)

Täter entwenden zwei Pferde.

Baddeckenstedt, Oelber, Kirchkamp, 30.-31.10.2018, 18:00-07:30 Uhr.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben sich die Täter Zutritt zu einer umzäunten Pferdewiese verschafft und zwei darauf befindliche Pferde entwendet. Offensichtlich muss zum Abtransport der Tiere ein Lkw die Zugangsstraße befahren haben. Der Wert der Tiere wird mit ca. 9.000 Euro angegeben. Zeugen, denen im Tatzeitraum ein auffälliger Lkw aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der Polizei in Baddeckenstedt unter der Telefonnummer 05345 493950 in Verbindung zu setzen.

Täter beschmieren die Außenwand der Grundschule und werfen drei Fensterscheiben ein.

Salzgitter Thiede, Breslauer Straße, 31.10.2018, 19:00 Uhr.

An der Grundschule Steterburg wurde die Außenfassade mit Farbe beschmiert. Zudem wurden drei Fensterscheiben eingeworfen. Die Schadenshöhe wird mit 1.500 Euro angegeben. Zeugen, denen zum Tatzeitpunkt auffällige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizei in Thiede unter der Telefonnummer 05341 293470 in Verbindung zu setzen.

Fahrerin eines Pkw hatte offensichtlich mehr als 2 Promille Alkohol im Blut.

Salzgitter Gebhardshagen, 01.11.2018, 22:00 Uhr.

Die Polizei überprüfte eine 37jährige Fahrerin eines Mitsubishi. Nachdem die Beamten die Frau angehalten hatten, bemerkten sie, dass diese offensichtlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest konnte ein Wert von 2,1 Promille ermittelt werden. Auf Grund dessen musste eine Blutprobe entnommen und der Führerschein eingezogen werden. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt. Zudem erfolgte die Einleitung eins Ermittlungsverfahrens wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter