Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

26.06.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 26.06.2019

Goslar (ots)

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Di., 25.06.2019, 15.15 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Mann mit einem Pkw Audi A 3 die Straße Zur Mühle in Astfeld, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Gegen den Mann, sowie auch gegen die 36-jährige Pkw-Halterin, wurden Verfahren eingeleitet. Die Halterin duldete die Fahrt, sie befand sich mit im Fahrzeug.

Radmuttern am Pkw gelöst

In der Zeit von Sa., 22.06.2019, 20.30 Uhr, bis Mo., 24.06.2019, 08.00 Uhr, wurden die Radmuttern an einem Pkw Opel Vectra gelöst, der in Astfeld, Am alten Sportplatz, geparkt stand. Die Polizei hat ein Verfahren wegen eines Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Langelsheim unter Tel. 05326-97870.

Otto Brodthage Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar