Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

21.03.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung Polizeistation Langelsheim

Goslar (ots)

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Mittwoch, d. 20.03.2019, gg. 14.15 Uhr, ereignete sich in Langelsheim, Kreuzung Steinweg / Zur Bruchwiese / Kastanienallee ein Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Langelsheimer wollte mit seinem Pkw VW aus der Straße Zur Bruchwiese nach links in den Steinweg einbiegen. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw Skoda (Fahrerin 70 Jahre aus Langelsheim), der von rechts auf dem Steinweg kam. Beide Pkw wurden beschädigt, der Schaden wird von der Polizei auf 8000 EUR geschätzt.

Unfallflucht

In der Zeit von Sonntag, d. 17.03.2019 bis Dienstag, d. 19.03.2019, 08.00 Uhr, wurde ein geparkter schwarzer Pkw Seat in Langelsheim, Flachsrottenstraße an der Beifahrertür beschädigt. Die Beschädigung lässt vermuten, dass evt. durch das Dagegenschlagen einer Fahrzeugtür eines anderen Fahrzeuges entstanden sein könnte. Hinweise bitte an die Polizeistation Langelsheim, Tel.. 05326 / 9787-0.

Krz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar