PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

16.12.2020 – 12:05

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbrüche in Flettmar

Müden/Aller (ots)

Müden/Aller, OT Flettmar 10.12.2020 - 11.12.2020

Bislang unbekannte Täter verübten in der vergangenen Woche zwei Einbrüche in Flettmar. Tatorte waren ein Hofladen sowie ein Speditionsbüro. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus.

Mit Brachialgewalt verschafften sich die Täter Zugang zum Lager eines Hofladens an der Dorfstraße. Dort entwendeten sie eine geringe Summe Bargeld aus der Wechselgeldkasse. Der Einbruch ereignete sich zwischen Donnerstag, 19 Uhr und Freitag, 7.25 Uhr.

Im selben Zeitraum drangen die Täter gewaltsam in die Werkstatt einer Spedition in der Straße Zum Braken ein. Von dort versuchten sie, in das Büro zu gelangen, jedoch ohne Erfolg. Entwendet wurde nichts, der angerichtete Schaden an Türen und Fenstern beläuft sich jedoch auf mehr als 1.000 Euro.

Um sachdienliche Hinweise zu beiden Taten bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn