Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

21.08.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Nächtlicher Brand eines Wohnwagentrailers verursacht Sachschaden

Gifhorn (ots)

In der Nacht vom 20.08.2019 auf den 21.08.2019 kam es zwischen Mitternacht und 01:00 Uhr im Krümmeweg in Gifhorn zu einem Vollbrand eines Mobilheimes. Warum und wie es zu diesem Vollbrand des Wohnwagentrailers gekommen ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die Ermittlungen diesbezüglichen wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen und sind in vollem Gange. Glücklicherweise wurde in der Nacht niemand verletzt, der Trailer war zur Brandzeit unbewohnt. Die Schadenshöhe kann derzeit nur vage auf etwa 5000,00 Euro geschätzt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn