Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Reifendiebstahl beim Autohändler - 2 Komplettsätze Räder entwendet

Gifhorn (ots) - In der Nacht von Donnerstag, 19.07. auf Freitag, 20.07. wurden auf dem Gelände eines Kraftfahrzeughändlers an der Celler Straße in Gifhorn von zwei gebrauchten Pkw jeweils alle 4 Räder entwendet. Der oder die Täter bockten die direkt an der Celler Straße stehen Mercedes-Benz Coupe auf Pflastersteine auf und montierten jeweils alle 4 Räder ab. Der Wert der 8 Räder wird auf über 5.000EUR geschätzt. Zeugen, die in der Nacht im Bereich Celler Straße / Randweg verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben werden gebeten sich bei der Polizei Gifhorn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: