PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

07.12.2021 – 14:06

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Unfallbeteiligter gesucht, der rückwärts in Einbahnstraße fuhr

Warendorf (ots)

Gesucht wird der Fahrer eines silbergrauen Mercedes, der am Montag, 6.12.2021 gegen 11.30 Uhr rückwärts die Straße Nordenmauer in Ahlen befuhr. Aufgrund dieser Handlung musste ein 76-jähriger Fahrradfahrer stark abbremsen, der von der Nordstraße nach rechts auf die Straße Nordenmauer abbog. Der Ahlener konnte zwar einen Unfall verhindern, stürzte aber und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrer kümmerte sich nicht um den gestürzten Fahrradfahrer und fuhr weiter. Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem gesuchten Fahrer und/oder Auto machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf