PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

04.08.2021 – 14:50

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Pkw beschädigt und geflüchtet

Warendorf (ots)

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat den schwarzen Audi eines Mannes in Ahlen beschädigt. Anschließend fuhr der Unbekannte weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern und die Polizei zu rufen.

Der 51-jährige Ahlener hatte sein Auto am Dienstag (03.08.2021) gegen 11.15 Uhr an der Breslauer Straße rechtsseitig abgestellt. Gegen 15.15 Uhr kam er zurück und bemerkte die Beschädigungen hinten links.

Die gesicherten Spuren deuten darauf hin, dass ein Fahrrad gegen das Auto gefahren sein könnte. Hinweise zum Verursacher oder dem Fahrzeug bitte an die Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf