Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190319.4 Meldorf: Auto beschädigt, Zeugen gesucht

Meldorf (ots)

Am Montagabend hat eine unbekannte Person einen in Meldorf geparkten Wagen beschädigt und einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursacht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr war der Corsa der Anzeigenden auf dem Seitenstreifen vor dem Haus Friedrichshöferstraße 83 abgestellt. In dieser Zeit beschädigte ein Unbekannter den Wagen am Kotflügel, möglicherweise durch einen Tritt. Ein Unfallgeschehen mit einem anderen Fahrzeug kann aufgrund des Schadenbildes ausgeschlossen werden.

Zeugen, die Hinweise auf den Randalierer geben können, sollten sich mit der Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Meldorf
Weitere Storys aus Meldorf
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
  • 19.03.2019 – 11:12

    POL-IZ: 190319.3 Buchholz: Sporthalle beschmiert

    Buchholz (ots) - Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte eine Sporthalle in Buchholz beschmiert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Sprayer geben können. Im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Samstagmittag haben Sprayer drei von vier Wänden der Sporthalle in der Straße Hopfenhof mit Sprühfarbe verunstaltet. Sie verwendeten die Farben Rot, Schwarz und Weiß und hinterließen Schriftzüge wie ...

  • 18.03.2019 – 14:45

    POL-IZ: 190318.8 Neuenbrook: Wind reißt Anhänger ab

    Neuenbrook (ots) - Am Morgen hat eine Windböe den Anhänger eines Autos in Neuenbrook auf der Landesstraße 119 abgerissen und in den Gegenverkehr geschleudert. Ein Fahrzeug und der Anhänger kamen dabei zu Schaden, zwei Insassen erlitten leichte Verletzungen. Gegen 07.40 Uhr war ein 28-jähriger Mann mit seinem Gespann auf der Hauptstraße aus Richtung Neuenbrook kommend in Richtung Steinburg unterwegs. Plötzlich riss ...