Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

04.03.2019 – 13:13

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190204.3 Lunden: Brand eines Einfamilienhauses

Lunden (ots)

Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Lunden am Sonntag hat die Heider Kripo die Ermittlungen aufgenommen. Eine Brandstiftung schließen die Beamten nicht aus - sie suchen daher nach Zeugen.

Gegen 13.00 Uhr brach in einem Zimmer im Erdgeschoss des leer stehenden Hauses in der Claus-Harms-Straße ein Feuer aus. Der betroffene Raum brannte vollständig aus, in den übrigen Räumen entstanden durch Rußanhaftungen und Hitze nicht unerhebliche Schäden. Die Gesamtschadenssumme dürfte sich auf etwa 60.000 Euro belaufen.

Zeugen, die im Bereich des Brandortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich mit der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe