Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

27.12.2018 – 13:53

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 181227.4 Itzehoe: Kupferdiebstahl - Zeugen gesucht!

Itzehoe (ots)

In der Nacht zu heute ist es an einer Itzehoer Kirche zu einem Diebstahl von Buntmetall gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von gestern, 18.00 Uhr, bis heute, 08.00 Uhr, entwendeten Unbekannte von dem Kirchengebäude in der Struvestraße zwei etwa drei Meter lange Regenwasser-Fallrohre aus Kupfer. Sie demontierten die Rohre und nahmen sie mit. Eines von diesen ließen sie allerdings nahe dem Tatort zurück. Der Wert des Diebesguts ist bisher noch unklar - Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Kirchengebäudes gemacht haben, sollten sich bei der Polizei in Wellenkamp unter der Telefonnummer 04821 / 892107 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe