Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

04.12.2018 – 11:10

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 181204.3 Itzehoe: Drogenfahrt

Itzehoe (ots)

Montagmittag hat eine Itzehoer Streife einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogeneinfluss mit einem Auto unterwegs gewesen ist. Er musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Kurz vor 14.00 Uhr kontrollierten Beamte im Kamper Weg den Fahrer eines Renaults. Im Zuge der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des 23-Jährigen stellten die Einsatzkräfte Auffälligkeiten fest, die auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeuteten. Ein darauf durchgeführter Drogenvortest verlief positiv, so dass die Polizisten die Entnahme einer Blutprobe anordneten. Dem Rendsburger untersagten die Beamten die Weiterfahrt für die nächsten 24 Stunden und fertigten gegen ihn eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe