Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

26.01.2020 – 15:28

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Gartenstadt/Bockum: Neun Pferde von einer Weide entlaufen

Krefeld (ots)

Heute am Sonntag (26. Januar 2020) gegen 10:20 Uhr meldete ein Zeuge, dass 9 Pferde von einer Weide im Stadtteil Bockum entlaufen sind. Die Pferde liefen über die Werner-Voß-Straße in Richtung des Badezentrums im Stadtteil Bockum. Kurz davor bogen die Tiere dann in ein angrenzendes Gewerbegebiet. Dort konnten die Pferde dann durch die Polizeibeamten eingekreist und angehalten werden. Zusammen mit dem bereits informierten Eigentümer wurden die Tiere wieder zurück auf ihre Weide gebracht. Es entstand kein Sachschaden.

Wie die Tiere von der eingezäunten Weide entlaufen konnten, war nicht zu ermitteln.(62)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld