Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

20.10.2018 – 07:11

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: KR-Linn - Verkehrsunfall mit Straßenbahn und zwei Leichtverletzten

Krefeld (ots)

Am Freitag, dem 19.10.2018, gegen 19:25 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Hafenstraße/Ostpreußenstraße.

Eine Straßenbahn und der PKW eines 53-Jährigen aus Mönchengladbach mussten vor der Ampel im Kreuzungsbereich bei Rotlicht halten. Nach dem Wechsel auf Grünlicht fuhren beide zeitgleich an. Der PKW beabsichtigte dabei nach links in die Ostpreußenstraße abzubiegen und kreuzte dabei die anfahrende Straßenbahn. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der 53-jährige Fahrer des PKW blieb unverletzt. Die Fahrerin der Straßenbahn sowie eine 16-jährige Mitfahrerin der Straßenbahn erlitten durch die Bremsung leichte Verletzungen.

Während der Unfallaufnahme wurde die Örtlichkeit für ca. eine Stunde gesperrt. (618)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld