PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

24.10.2021 – 13:50

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der PD Limburg-Weilburg am 24.10.2021

Limburg (ots)

Für den Bereich der Polizeistation Weilburg Verkehrsunfall mit leicht verletzter Kradfahrerin Unfallort: L 3025 zwischen Audenschmiede und Weilmünster Unfallzeit: Samstag, 23.10.2021, 15.20 Uhr Unfallhergang: Eine 16jährige Fahrerin eines Leichtkraftrades befuhr die L 3025 aus Richtung Audenschmiede kommend in Fahrtrichtung Weilmünster. Im Kurvenbereich rutschte sie mit dem Hinterrad des Krades weg, konnte einen Sturz aber noch verhindern. Dennoch stieß sie dabei leicht gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Gespanns und verletze sich leicht. Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen insgesamt: 800 EUR

Trunkenheitsfahrt in Beselich-Obertiefenbach Ein 62jähriger Pkw-Fahrer wurde von Zeugen beobachtet als er mit seinem Pkw Audi im Bereich der Gottlieb-Daimler-Straße in Obertiefenbach unterwegs war. Als der Fahrer dort anhielt und ausstieg stellten die Zeugen fest, dass der Fahrer vermutlich unter Alkoholeinfluss stand und informierten die Polizei. Als der Fahrer wieder einsteigen wollte, verhinderten dies die Zeugen bis zum Eintreffen der Polizeistreife. Die Beamten nahmen den Fahrer fest und leiteten die erforderlichen Maßnahmen ein.

Für den Bereich der Polizeistation Limburg

CO / CO-2 Intoxikation in Shisha-Bar in Limburg Der Betreiber einer Shisha-Bar verständigte am späten Samstagabend den Rettungsdienst, weil ein Gast über große Übelkeit klagte. Die hinzugerufenen Sanitäter stellten bei dem Mann dann eine deutlich erhöhte CO-Konzentration fest, wodurch der Shisha-Bar-Gast mit Verdacht auf CO-Vergiftung ins Krankenhaus verbracht wurde. Die Polizei und die Feuerwehr wurden hinzugezogen. CO-Warngeräte schlugen sofort an. Die Shisha bar wurde geräumt; der Gaststättenbetrieb untersagt. Alle anderen 37 Gäste der Shisha Bar unterzogen sich ebenfalls einem CO Schnelltest, der sich bei 12 weiteren Personen ebenfalls als positiv bestätigte. Aus diesem Kreis mussten dann weitere vier der Shisha-Gäste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Nach Wiederherstellung der Vitalität konnten alle Betroffenen wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Ursache für die erhöhten CO / CO-2 Werte könnte eine Vielzahl von gleichzeitig rauchenden Wasserpfeifen, bei unsachgemäßer Belüftung, gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeistation Limburg
65549 Limburg
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Limburg
Weitere Storys aus Limburg
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen