PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

05.01.2022 – 15:11

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Einbruch in Kindergarten +++ Tabak aus Shisha-Geschäft gestohlen +++ PKW-Katalysator entwendet +++ Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Einbruch in Kindergarten,

Friedrichsdorf, Köppern, Dreieichstraße, Montag, 03.01.2022, 19:00 Uhr bis Dienstag, 04.01.2022, 07:25 Uhr,

(mh) Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen haben sich Unbekannte Zutritt zu einem Kindergarten in der Dreieichstraße in Friedrichsdorf verschafft und mehrere Schlüssel entwendet. Die Täter warfen die Scheibe eines Fensters im Erdgeschoss des Gebäudes ein und betraten durch dieses die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten die Büroräume und stahlen mehrere Schlüssel aus einem Schlüsselkasten. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Personen, die sachdienliche Angaben zur Identität der Täter machen können, werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei zu wenden. Diese kann unter der Nummer (06172) 120-0 erreicht werden.

2. Tabak aus Shisha-Geschäft gestohlen,

Steinbach, Industriestraße, Montag, 03.01.2022, 17:30 Uhr bis Dienstag, 04.01.2022, 08:40 Uhr,

(mh) In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde durch unbekannte Täter in ein Shisha-Geschäft in der Industriestraße in Steinbach eingebrochen und Tabak entwendet. Die Unbekannten hebelten die Ladentür auf, entnahmen eine Vielzahl von Tabakdosen aus dem Verkaufsraum und flüchteten im Anschluss. Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen in der Industriestraße gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Nummer (06172) 120-0 in Verbindung zu setzen.

3. PKW-Katalysator entwendet

Friedrichsdorf, Lindenstraße Mittwoch, 29.12.2021, bis Montag, 03.01.2022,

(mh) Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 29.12.2021 und Montag, 03.01.2022, wurde in der Lindenstraße in Friedrichsdorf durch unbekannte Täter der Katalysator eines PKW entwendet. Die Täter nutzen ein unbekanntes Werkzeug, um diesen herauszuschneiden. Hierdurch entstand an dem Mitsubishi Carisma ein Schaden von ca. 1.800 EUR. Personen, die Hinweise auf die Tat oder die Identität der Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer (06172) 120-0 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzten.

4. Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten, Oberursel, Lahnstraße, Dienstag, 04.01.2022, 09:00 Uhr,

(mh) Am Dienstagmorgen kam es in der Lahnstraße in Oberursel zu einem Unfall mit einer Leichtverletzten. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Opel Insignia auf der Lahnstraße und bog in die Straße "Alte-Leipziger-Platz" ab. Beim Abbiegen kollidierte er mit einem, auf der Lahnstraße entgegenkommenden, Mercedes-Benz V-Klasse. Die 38-jährige Fahrerin des Mercedes wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 9.000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen